Karotten-Nudeln mit Grünkohl-Cashew-Pesto

Lust auf Pasta ohne schlechtes Gewissen? Dann probiere unsere gesunde Raw Food Variante aus Karotten mit veganem Pesto aus würzigem Grünkohl & Cashewnüssen. Dieses Gericht stiehlt mit weniger Kohlenhydraten und mehr Ballaststoffen jeder Weizen-Spaghetti die Show!

20
 Min. |   
2
 Portionen

Zutaten

  • 2 Seedbars Grünkohl
  • 100 g frischer Blattspinat
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 80 g ungesalzene Cashewkerne
  • 1/2 Zitrone
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 Karotten
  • Salz & Pfeffer

€4,99

pro Packung (3 Seedbars)

Schritt 1

Grünkohl, Spinat und Frühlingszwiebel waschen. Spinat abtropfen lassen. Grünkohl klein schneiden. Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.

Schritt 2

Knoblauch schälen und reiben oder pressen.

Schritt 3

Zitrone gründlich waschen und Schale abreiben.

Schritt 4

Für das Pesto Grünkohl, Spinat, Frühlingszwiebel, Knoblauch, Cashewnüsse und Zitronenabrieb mixen. Öl dazugeben, mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.

Schritt 5

Karotten schälen und mit einem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden. Alternativ mit einem Gemüseschäler in dünne Streifen schneiden. Karotten-Nudeln mit Grünkohl-Pesto servieren.

Rezept zur Verfügung gestellt von der Kochapp KptnCook. Zum Rezept in der App geht’s hier.

Mehr Rezepte

Erlebe den Plantcube live!

Schau einfach bei einem unserer mehr als 100 exklusiven Händler vorbei.

Übersicht unserer Showrooms

Erlebe unsere
Produkte live.

Besuche einen unserer 120+ Händler und erlebe den Plantcube, die Vielfalt der Seedbars und die App im Einsatz.

Händler finden